Jahreschronik 2016


Hier können Sie die Jahreschronik 2016 downloaden.


Berichte-Archiv


Hier finden Sie alle Online-Berichte der letzten Jahre.

Berichte der Kreis - Wasserwacht Ingolstadt

Was war bei uns los?


Auch wenn unsere Hauptaufgabe der Dienst am und im Wasser ist, bei unserer Wasserwacht ist auch sonst so einiges los. Hier finden Sie Berichte über einige Highlights der vergangenen Monate:


Frau beinahe im Auwaldsee ertrunken

Heute gegen 10.30 Uhr wäre einer 59-jährigen Frau das Schwimmen im Auwaldsee beinahe zum Verhängnis geworden. In der Mitte des Sees verließen sie die Kräfte. Passanten setzten umgehend einen Notruf ab und schafften es sie ans Ufer zu retten. [...mehr lesen]

Personenrettung aus Künettegraben

Um kurz nach 03:00 Uhr wurden heute Nacht die Wasserwachten der Region sowie Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst an den Künettegraben nach Ingolstadt alarmiert. Eine Person war in den Künettegraben gefallen - sie wurde kurz darauf gerettet. [...mehr lesen]

Person aus Donau gerettet

Heute Mittag alarmierte die Integrierte Leitstelle zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Wasserwacht zu einer in der Donau treibenden Person. Diese konnte ans Ufer gerettet werden und wurde dort notfallmedizinisch versorgt. [...mehr lesen]

Erneut PKW im Wasser

Erneut rückten Einsatztaucher der Wasserwacht Ingolstadt zu einer PKW-Bergung aus. Am späten Sonntagvormittag wurde die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und Einsatzkräfte der Ingolstädter Wasserwacht zu einer PKW-Bergung aus einem Weiher nahe Hagau alarmiert. [...mehr lesen]

PKW im Wasser

Am 11.05.2018 alarmierte am Abend gegen 17:00 Uhr die Integrierte Leitstelle die Feuerwehren Pobenhausen und Hohenwart sowie die Wasserwachten Neuburg und Ingolstadt zu einer PKW-Bergung aus einem Weiher in der Nähe von Bofzheim bei Karlskron. [...mehr lesen]

Gefahren auf dem Eis

Die frostigen Temperaturen haben bereits viele kleinere Gewässer zufrieren lassen. Jedoch trägt das Eis nicht! Die Wasserwacht Ingolstadt rät dringend vom Betreten natürlicher Eisflächen ab, es besteht Lebensgefahr. [...mehr lesen]

Personenrettung aus der Donau

Am Samstag, 22.07.2017 wurde die Wasserwacht zu einer Personenrettung auf die Donau alarmiert. Die von der Berufsfeuerwehr gesichtete Person wurde durch Wasserretter der Wasserwacht aus dem Wasser gerettet und durch den Rettungsdienst ins Klinikum Ingolstadt transportiert. [...mehr lesen]